Hersteller: DTE Systems

DTE Systems Powercontrol X für Seat ALTEA XL (5P5, 5P8) 2006-..., 1.2 TSI, 105PS/77kW, 1197ccm

Art.Nr.: DTE-A055.036

Hersteller: DTE Systems

548,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Nicht lagernd. Ware wird sofort bestellt ! Nicht lagernd. Ware wird sofort bestellt !
  • Hinweis: Lieferzeit gewöhnlich 2-3 Werktage

Preisvorschlag senden
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten

Produktbeschreibung

DTE Systems PowerControl X. Mehr Performance für Ihr Fahrzeug. Sicher und intelligent, inkl. APP-Steuerung und TÜV-Teilegutachten.

Leistung:  + 20 PS

Drehmoment:  + 35 NM

Verbrauch:  bis zu -15 %

TÜV Teilegutachten:  Ja

Modernste Multi-Kennfeld-Technologie 4.0

Bei der von DTE Systems entwickelten Multi-Kennfeld-Technologie werden bis zu neun Kanäle in Echtzeit optimiert - ob Commonrail- oder Ladedruck, Turbodruck, Saugrohrdruck oder Luftmasse: PowerControl steuert die technologisch anspruchsvollsten Motoren neuester Generationen in einem mehrdimensionalen Multi-Kennfeld mit allen relevanten Motorparametern perfekt aus. Und das abhängig in bis zu drei durch den Fahrer wählbaren Programmen mit je 7 Leistungsstufen. Dabei arbeitet PowerControl X etwa 4x schneller sowie 5x präziser als seine Vorgänger.

App-Steuerung mit Warm-Up-Timer
Zusätzlich zum Keypad lässt sich die DTE-Leistungssteigerung PowerControl X jetzt auch vom Cockpit aus bedienen. Folgende Funktionen sind u.a. inklusive:
  • Zu- und Abschaltfunktion der Tuning-Box per Smartphone
  • Wechseln der Programme Sport, Dynamic, Efficiency
  • Mit konfigurierbarem Warm-up-Timer, bei dem der Fahrer selbst bestimmt, wann das DTE Tuning einsetzt
  • Einmal eingestellt, funktioniert die Leistungssteigerung auch ohne bestehende Smartphone-Verbindung
Sport-Instrumente
Die innovativen Sport-Instrumente exklusiv für die neue PowerControl-App zeigen den vollständigen Überblick über die Leistung des Fahrzeuges.

Die Sport-Instrumente Highlights:
  • Anzeige von Turbo- und Ladedruck sowie Drehzahl
  • Beschleunigungsmesser, der die Quer- und Längsbeschleunigung darstellt 
  • Anzeige des aktuellen Fahrprogramms sowie Wechselmöglichkeit
2 x Umprogrammierung bei Fahrzeugwechsel
Eine DTE-Leistungssteigerung lässt sich mit nur wenigen Handgriffen einbauen. Auch die Rückrüstung in den Serienzustand ist jederzeit möglich. So kann die Leistungssteigerung bei einem Fahrzeugwechsel in Ihr nächstes Fahrzeug wieder eingesetzt werden.

Die Umprogrammierung auf das neue Fahrzeug ist 1x (bei PowerControl) oder 2x (PowerControl X) kostenlos, sofern es sich beim neuen Fahrzeug um einen gleichwertigen Motortyp handelt. Sollten Sie auf einen anderen Motortyp wechseln, kann eine zusätzliche Hardware-Anpassung nötig werden. Kontaktieren Sie hierzu gern unseren Kundenservice.

3 wählbare Fahrprogramme mit je 7 Leistungsstufen
Mit der neuen Leistungssteigerung haben Sie die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen und vollständig anpassbaren Fahrprogrammen zu wählen: Sport, Dynamic und Efficiency.


Sport

Im Sport-Modus sind alle Motor-Parameter auf maximale Performance abgestimmt. Das Fahrzeug reagiert direkter für ein reaktionsschnelles Fahrerlebnis.

Dynamic
Der Dynamic-Modus ist ein echter Allrounder und ausgewogen für Langstreckenfahrten. Das Fahrzeug spricht dynamischer an für mehr Agilität in jedem Drehzahlbereich.

Efficiency (nur PowerControl X)
Die DTE-Leistungssteigerung PowerControl X verfügt über einen zuschaltbaren Efficiency-Modus. Mit diesem Eco-Programm lässt sich der Kraftstoffverbrauch um bis zu 15% reduzieren. So macht sich das Tuning schnell bezahlt. Das hauptsächliche Einsparpotential liegt im optimierten Drehmoment. Denn schon bei niedriger Drehzahl steht die volle Kraft zur Verfügung. So können Gänge früher gewechselt werden und das Fahren im niedrigen Gang spart Kraftstoff.

Mit TÜV-Teilegutachten für geprüfte und zertifizierte Mehrleistung
Es gehört ein modellspezifisches TÜV-Teilegutachten zum Lieferumfang. Damit kann bei jeder Prüfstelle die erforderliche Änderungsabnahme unkompliziert durchgeführt werden. Diese Abnahme dauert nur wenige Minuten und wird zum Beispiel vom TÜV, GTÜ der DEKRA oder auch einem KÜS-Sachverständigen durchgeführt.

Adaptive Sensor System

Das Adaptive Sensor System erkennt auf Basis aller relevanten Motordaten den jeweiligen Lastzustand des Motors und hält dementsprechend die Mehrleistung bereit. Verlangt der Fahrer beispielsweise beim Überholen nach viel Leistung, fährt sich das Tuning automatisch hoch. Wird die Mehrleistung nicht abgerufen, reduziert sich das Tuning fließend. Jegliche Anpassung der originalen Motorsteuerung erfolgt perfekt synchron und dynamisch. Und das nicht nur auf Basis des Lastzustands sondern für beste Leistungsausbeute auch drehzahlabhängig. Mehr Leistung, wenn nötig, und weniger Kraftstoffverbrauch wenn möglich - das ist adaptives Tuning mit DTE-Technologie.

Auto-Adjust-Funktion
Mit dieser Innovation sind die Systeme von DTE in der Lage, die individuellen Eigenschaften Ihres Fahrzeugs zu erlernen. Die Memory-Funktion erfasst während einer kurzen Einfahrzeit die individuellen Daten der unterschiedlichen Einspritzzyklen. Die so gewonnenen Informationen dienen als Grundlage der Optimierung. So werden Serientoleranzen ausgeglichen und bei jedem Fahrzeug ein optimales Ergebnis erzielt – ganz ohne aufwendige Einstellungen per Hand.

Engine Protect+
Unter Engine Protect+ führt DTE eine ganze Reihe von neuen Sicherheitsstandards ein. Diese überwachen kontinuierlich die Signale des Motormanagements und schützen die angeschlossenen Sensoren und die Motorsteuerung gegen Überlastung. Luft- und Kraftstoffgemisch bleiben in den physikalisch effizienten Bereichen. Die Schutzfunktionen des Motors bleiben erhalten und die gesetzlich vorgegebenen Emissionswerte unbeeinflusst.

Rechtliche Hinweise. Vor Inbetriebnahme beachten.
Der Einbau eines Zusatzsteuergerätes stellt eine bauliche Veränderung dar, die ohne Eintrag in die Fahrzeugpapiere mittels dem beiliegenden Teilegutachten durch Prüfbericht zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und - bei Einsatz im Straßenverkehr - zum Verlust des Versicherungsschutzes führt. DTE Systems bietet für dieses Fahrzeug ein Teilegutachten an, so dass eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere ohne weitere Prüfungen durch einen technischen Dienst wie z.B. TÜV, GTÜ, DEKRA oder KÜS problemlos erfolgen kann. Im Übrigen gilt, dass jede Leistungssteigerung durch ein Chiptuning Auswirkungen auf die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer oder auf die Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller haben kann. Wir informieren Sie gerne.


Zufriedenheitsgarantie

Testen Sie das Qualitätstuning und freuen Sie sich auf ein völlig neues Fahrgefühl. Testen Sie das Chiptuning System ausgiebig und bewerten Sie dann die Auswirkungen auf Verbrauch und Fahreigenschaften – Sie werden es nicht mehr zurückgeben wollen!

Produktgarantie
Bei der Entwicklung und Herstellung liegt unser Fokus auf die Langlebigkeit und Haltbarkeit der Tuning-Produkte. Daher gewährt DTE Systems grundsätzlich auf die PowerControl Tuning-Produkte eine Herstellergarantie von 5 Jahren (bei Registrierung) ab dem Tag des Kaufs.

DTE Systems Motorgarantie

  • Garantie für Motor, Motormanagement und Differential
  • 3 Jahre Motorgarantie / bis zu einer Laufleistung von 100.000 km (PowerControl X), 2 Jahre Motorgarantie / bis zu einer Laufleistung von 80.000 km (PowerControl)
  • Regulierung im Schadensfall bis zu einer Höhe von 10.000 € (PowerControl X) bzw. 7.500 € (PowerControl)
  • Ohne Selbstbeteiligung
Weitere Informationen zu den Garantiebestimmungen finden Sie weiter unten als PDF Download.

Diesen Artikel erhalten Sie in Deutschland versandkostenfrei.

Diesen Artikel können Sie auf Wunsch auch kostenlos bei uns einbauen lassen. Teilen Sie uns einfach Ihren Einbauwunsch bei Ihrer Bestellung mit.

Downloads